STUTTGART MONDÄN

Der Killesberg – eine der besseren Gegenden in Stuttgart. Hier wohnt der wohlhabende Stuttgarter gern, stadtnah aber doch nicht mehr im ‚Kessel‘. Früher befand sich hier in zentraler Lage auch noch das Messegelände, aber das wurde auf die andere Seite der Stadt – auf die Fildern – verlegt. Seitdem schließen sich die Brachen.

Es entstand die Killesberghöhe, ein exklusives Wohngebiet u.a. geplant von Architekturbüros wie Baumschlager, Eberle oder David Chipperfield. Für ältere Menschen bietet sich an ins Augustinum zu ziehen, die elegant moderne Altenresidenz am Killesberg von den Stuttgarter Wulf Architekten. Auch die Weissenhofsiedlung befindet sich hier – das berühmte Ergebnis der Werkbundausstellung 1927in Stuttgart zum Thema ‚die Wohnung‘. Oder das energetisch zukunftsweisende Aktivhaus vom ‚Solararchitekten‘ Werner Sobek, das doppelt so viel Energie produziert, wie es verbraucht.

Wir wollen auf dem Killesberg ein wenig dem mondänen Hauch Stuttgarts nachspüren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.